Graduiertenkollegs

 

Graduiertenkollegs sind befristete Einrichtungen der Hochschulen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Im Rahmen der Graduiertenkollegs können Nachwuchswissenschaftler in unterschiedlichen Forschungsgruppen mitarbeiten und werden bei der Durchführung und Koordination der Projekte durch Professoren und Professorinnen sowie durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützt. Die Fakultät für Maschinenwesen ist an zwei Graduiertenkollegs als Sprecher der RWTH beteiligt.

 
Nr. Titel Sprecher
GRK 1491 Anlaufmanagement Univ.-Prof. Dr.-Ing. Robert Schmitt
GRK 1856 Integrierte Energieversorgungsmodule für straßengebundene Mobilität - mobilEM Univ.-Prof. Dr. Stefan Pischinger